Am 06. April konnten wir zum ersten Mal einen Musi-Skitag in unserem Skigebiet veranstalten. Neben dem Skifahren kam aber natürlich auch das Einkehren nicht zu kurz. 😉

Bereits um 09.oo Uhr (für manche ein bisschen später…) gings bei der Talstation der Alpkopfbahn los. Nachdem wir bei besten Bedingungen ein paar Schwünge auf den frisch präparierten Pisten machen konnten, trafen wir uns um 11.00 Uhr im Masner Restaurant. Nach einem ausgiebigen Brunch durften wir dann von unserem persönlichen Skiguide und Reiseführer Heinrich Waldner jede Menge über die umliegenden Berge, unsere Tierwelt und über die Lawinensprenganlagen in Serfaus erfahren. Für einen gemütlichen Ausklang und zum Apres Ski gings abschließend noch ins Patschi Pub.

Wir möchten uns auf diesem Wege noch herzlich bei der Seilbahn Komperdell und beim Patschi-Pub für die tolle Verpflegung bedanken.

Hier gehts zu den Fotos.