Am 01.10.2017 besuchten 16 Jungmusikantinnen und Jungmusikanten der Musikkappelle Serfaus den höchsten Klettergarten Österreichs in der Area 47. In schwindelerregender Höhe, kletterten 14 der JungmusikantInnen auf Baumstämmen und Seilen unterhalb der Brücke über die Ötztaler Ache. Einige trauten sich sogar mit dem Skateboard, 30 Meter über dem reißenden Fluss, die Seiten zu wechseln. Nach ca. 45 Minuten war der Spaß vorbei,  natürlich durfte eine Stärkung im Lakeside Restaurant der Area 47 nicht fehlen. Zum Abschluss besuchten die JungmsusikantInnen noch die Aussichtsplattform „Gachenblick“ auf dem Kaunerberg, wo auch nochmal eine kurze Kaffeepause im Naturparkhaus eingelegt wurde.

Vielen Dank an das Taxiunternehmen „Taxi Purtscher“, für die Zurverfügungstellung der zwei Autos, dank denen wir mit allerbester Stimmung (😊) von A nach B kamen.

Angelika Wachter

Hier geht’s zu den Fotos.